ISLAND beim ersten Grazer Vortragsfestival

Trailer. Island - im Rausch der Sinne


Island - im Rausch der Sinne. Mit dem Motorschlitten bei minus 20 Grad über Eisfelder zum speienden Vulkan Eyjafjallajökull, mit drei Superjeeps im Konvoi durchs Hochland und auf dem größten Gletscher Europas unterwegs, mit Pferden im Tölt den Strand entlang, im Flugzeug über berauschende Berge, etliche Male zu den Highlights der berühmten Ringstraße und zu Fuß 50 Kilometer entlang der schönsten Wanderstrecke der Welt. Bleyers bildgewaltige Island-Multivision ist eine Hommage an diese Insel am Rande der bewohnbaren Welt. Sie wird zu einer Reise im Rausch der Sinne! 

Dirk Bleyer. Seit zwanzig Jahren ist der National Geographic-Fotograf "in der Welt zu Hause". Seine Multivisionsshows sind beseelt von der Kunst des Erzählens und werben für Offenheit gegenüber dem Fremden. Seine Arbeiten wurden schon vielfach ausgezeichnet und er unterstützt Hilfsprojekte in mehreren Ländern.

 

www.dirk-bleyer.de