KANADA & ALASKA beim ersten Grazer Vortragsfestival

Trailer. Kanada & Alaska - Sehnsucht


Kanada & Alaska - Sehnsucht Wildnis. Mario und Ramona Goldstein machen sich auf den Weg in die unberührte Wildnis des Nordens, einmal quer durch Kanada und Alaska. Hautnah erleben sie Wale in Neufundland, Bären in Ontario und Wölfe in den Rocky Mountains. Im Indianergebiet gehen die beiden auf Büffelsuche. Inspiriert werden sie vor allem von den Menschen, die abseits der bekannten Wege und im Einklang mit der Natur leben. An der Grenze zu Alaska beschließen sie ein Holzfloß zu bauen. Mit diesem wollen sie den Yukon befahren, doch das wird zur ungeahnten Herausforderung. Eine Reise, die nicht nur Freiheit, sondern auch Grenzerfahrungen und Momente des Aufgebens mit sich bringt.

Mario Goldstein. Bereits in der ehemaligen DDR wurde es ihm zu eng und mit 18 Jahren ergriff er die Flucht. Nach Umwegen landete er schließlich im Westen Deutschlands. Jahrelang strebte er als Unternehmer nach Erfolg bis er irgendwann begriff, dass diese Art des Glücks nicht von Dauer sein kann. Sieben Jahre lebte Goldstein auf einem Katamaran und fand die Freiheit, die er so lange vermisst hatte. Mit einem ausrangierten Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei reiste Mario 2011 nach Indien, um den Dalai Lama zu treffen. 2013 und 2014 folgte er einer tiefen Sehnsucht, die ihn quer durch Kanada und in die Wildnis Alaskas führte. www.mario-goldstein.de